24. Kongress für Familienunternehmen

Es geht in die heiße Phase

18.10.2021

Damit die digitale Broschüre bis Mitte nächsten Monat fertig wird  kümmern wir uns aktuell um die entsprechende Gestaltung, die ersten Workshopbeschreibungen trudeln ein und es werden fleißig Texte getippt. Mit der Raumplanung der beiden Gebäude kommt jetzt ein besonders gewichtiger Teil der Kongressplanung auf uns zu.

Wir freuen uns, Ihnen bald auch diejenigen vorstellen zu dürfen die über das Kongresswochenende hinter den Kulissen alles am laufen halten. Das Team der Koordinatoren ist soweit besetzt und versorgt uns bereits mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz. Für mit dem Kongress bereits vertraute Teilnehmer dürfte also auch dieses Jahr wieder das ein oder andere Bekannte Gesicht dabei sein.

Die geplante Podiumsdiskussion ist noch in Absprache nimmt aber immer weiter Form an.

Mit besten Grüßen,
Euer Organisationsteam

Der aktuelle Status Quo

07.10.2021

Die inhaltliche Ausrichtung des Kongresses steht jetzt weitgehend und wir haben die ersten beiden Schirmherren für unser Konzept gewinnen können. Ein Großteil der Referenten steht für unsere Workshops bereit und die Kaltaquise zur Gewinnung neuer Teilnehmer Kongresspartner und Sponsoren ist lange noch nicht beendet.
Weiterhin führen wir viele Gespräche mit Unternehmern, um das Konzept und unsere Ideen auf den Prüfstand zu stellen.
In enger Zusammenarbeit mit den Medienpartnern kümmern wir uns um die Öffentlichkeitsarbeit und versuchen ein kleines Podcast Format zum Thema Ideen des Mittelstands ins Leben zu rufen.
Gerade jetzt sind wir Dankbar für all die Unternehmenden die uns mit Rat und Tat oder und finanzieller Unterstützung unter die Arme greifen um auch im kommenden Jahr wieder einen einzigartigen Kongress auf die Beine zu stellen.

Mit besten Grüßen,

Euer Organisationsteam